Ach du liebe Steuer – verbreitete Irrtümer

Bis zum 31.7. müssen viele Deutsche ihre Steuererklärung abgeben. Auf den letzten Drücker möchte ich daher mit ein paar hartnäckigen Irrtümern aufräumen.

weiterlesenAch du liebe Steuer – verbreitete Irrtümer

Vorhaben der GroKo – und absehbare Auswirkungen auf Ihre Finanzen

Ob CDU, CSU und SPD wieder koalieren, hängt nun noch vom SPD-Mitgliederentscheid Anfang März ab. Mit Blick in den Koalitionsvertrag: Was sich bisher bei Immobilien, Steuern, Krankenversicherung und Rente abzeichnet – und für Sie bedeutet.

weiterlesenVorhaben der GroKo – und absehbare Auswirkungen auf Ihre Finanzen

Finanzen: Was sich 2018 für Verbraucher ändert

Der Jahreswechsel sorgt wieder für wichtige gesetzliche Änderungen, vor allem bei privater und betrieblicher Altersvorsorge, Immobilien, Gesundheitsschutz, Geldanlage sowie Banking. Ein Überblick:

weiterlesenFinanzen: Was sich 2018 für Verbraucher ändert

Nicht irritieren lassen: So sorgen Sie richtig für später vor!

Viele Verbraucher gehen trotz steigenden Bedarfs das wichtige Thema Altersvorsorge nicht an. Sie zögern oft, weil ihnen Klarheit fehlt. Sieben typische Fehlannahmen – und welche Fakten stattdessen gelten.

weiterlesenNicht irritieren lassen: So sorgen Sie richtig für später vor!

Steuererklärung 2016: Altersvorsorge- und Versicherungsbeiträge auch online richtig ansetzen

Die elektronische Steuererklärung macht vieles einfacher. Dennoch muss jeder bei den Formularen zu Versicherungen und Altersvorsorge ganz genau hinsehen, um wirklich jede Erstattung zu erhalten.

weiterlesenSteuererklärung 2016: Altersvorsorge- und Versicherungsbeiträge auch online richtig ansetzen

Änderungen 2017: Was teurer wird – und wo sich noch profitieren lässt

Mit dem Jahreswechsel treten wichtige Änderungen in Kraft. Teil 1: Was jetzt noch für Alters- und Risikovorsorge, Vermögensmanagement sowie Finanzierung zu beachten ist.

weiterlesenÄnderungen 2017: Was teurer wird – und wo sich noch profitieren lässt

Planen statt verzetteln

Vertagen, ignorieren oder häufig umschichten: Welche Fehler Paare bei ihrer Altersvorsorge machen können – und mit welcher Strategie sie ihren gewohnten Lebensstandard auch im Alter bestmöglich halten.

weiterlesenPlanen statt verzetteln

Extras nicht liegen lassen

Führungskräfte erhalten derzeit ihren jährlichen Bonus. Richtig eingesetzt, lohnt sich die Zusatzvergütung langfristig – ob für die Immobilie oder zur Aufbesserung der Rente.

weiterlesenExtras nicht liegen lassen

Wir leben immer länger – im Schnitt 7 Jahre

Wir leben immer länger

Die Lebenserwartung in Deutschland steigt: Wir werden immer älter und bleiben länger fit. Wir gewinnen Zeit. Aber wieviel eigentlich?

weiterlesenWir leben immer länger – im Schnitt 7 Jahre

Neues vom GDV: „Der Begriff Ruhestand führt ja in die Irre“

Besser älter werden

Ruhige Rente war gestern – Senioren haben heute alle Chancen auf ein aktives und selbstbestimmtes Leben. Alternsforscher Frieder Lang über die Bedeutung des Lebensstandards für einen erfüllten Lebensabend, eine gewisse Demut, ohne die nichts geht – und Tipps für ein langes Leben.

weiterlesenNeues vom GDV: „Der Begriff Ruhestand führt ja in die Irre“

Top