Empfehlen Sie mich

“Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.”

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

Ich arbeite auf Empfehlungsbasis, d. h. zufriedene Mandanten empfehlen mich weiter.

Und natürlich zeige ich mich für Ihre qualifizierte Empfehlung gerne – sowohl bei Ihnen als auch direkt bei dem/den Empfohlenen – mit einer kleinen Aufmerksamkeit erkenntlich.

 

Anregung zur Vorgehensweise:

Da eine Datenweitergabe an den Empfohlenen aus den unterschiedlichsten Gründen i. d. R. nicht zu einer Kontaktaufnahme führt, hat es sich empfohlen, wenn Sie mit dem Empfohlenen vereinbaren, dass Sie mir seinen/ihren/deren Namen und Telefonnummer weitergeben, damit ich mich melde. Dann muss er/sie auch im Tagesstress nicht mehr daran denken und es kommt in jedem Fall zu einem Gespräch, da ich auf jeden Fall anrufen werde. Bitte kündigen Sie an, dass ich mich telefonisch melde, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren – und damit der/die Empfohlene nicht von meinem Anruf überrascht wird! Danke im Voraus!

Idealerweise schicken Sie eine kurze Mail an den/die Empfohlene/n, in der Sie deren/dessen Telefonnummer aufführen, und in den Sie mich in CC setzen. Ich haben Ihnen dazu eine Mustervorlage beigelegt – einfach klicken und eine neue Mail öffnet sich, die Sie nach Ergänzung von 4 Angaben direkt verschicken können.

Top